Rechtsanwältin

Angelika Meier

Als Rechtsanwältin habe ich mich auf das Miet- und Wohnungseigentumsrecht spezialisiert. Seit 2006 ist es mir gestattet, die Bezeichnung Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht zu führen. Ich setze mich als Parteivertreterin in allen Bereichen des Wohn- und Gewerberaummietrechts und des Wohnungseigentumsrechts ein.

Kompetenzfelder

Ich bin tätig in den Bereichen Wohn- und Gewerberaummietrecht (Abschluss, Inhalt und Beendigung von Mietverträgen), Wohnungseigentumsrecht (Beschlussanfechtung, Jahresabrechnung etc.), Nachbarrecht und Maklerrecht.
Ein Schwerpunkt meiner Tätigkeit liegt in der Beratung und Begleitung insolventer Verbraucher in der Vorbereitung und Durchführung eines Insolvenzverfahrens.

Lernen Sie mich kennen.

Nach Abschluss meiner juristischen Ausbildung hatte ich zunächst beabsichtigt, Richterin zu werden. Wegen der Erziehung meiner Kinder habe ich längere Zeit pausieren müssen. Es ergab sich die Möglichkeit, als Rechtsanwältin wieder beruflich Fuß zu fassen. Die Entscheidung als Rechtsanwältin tätig zu sein habe ich niemals bereut. Ich mag es, mit Menschen aus den unterschiedlichsten Bereichen zusammenzuarbeiten, mich auf sie und ihr Problem einzulassen und zu versuchen, dieses in ihrem Sinne und so gut wie möglich zu lösen.

Der persönliche Kontakt zu den Mandantinnen/den Mandanten. Die Arbeit an einem konkreten juristischen Sachverhalt unter Anwendung der Gesetze und der aktuellen Rechtsprechung.

Die Qualität aufgrund einer Spezialisierung wie einer Fachanwaltschaft ist wichtig, Kenntnis der aktuellen Rechtsprechung. Empathie und Einfühlungsvermögen in den anderen.

Jedes Mandat ist einzigartig und besonders. Das Mandatsverhältnis gründet sich auf gegenseitiges Vertrauen und um so schöner ist es, erfolgreich für einen Mandanten tätig geworden zu sein.

Ich bin in Braunschweig geboren und aufgewachsen. Nach der Studienzeit in Göttingen bin ich in meiner Heimatstadt zurückgekehrt und habe noch während der Referendarszeit eine Familie gegründet. Beruflich konnte ich nach längerer Pause durch Eintritt in die von den Studienkollegen Birgit und Michael Schlüter gegründete Kanzlei Fuß fassen.

Meilensteine

1993

Berufslaufbahn: Anwältin

Beginn der anwaltlichen Tätigkeit in der Kanzlei Birgit und Michael Schlüter. Start der Berufslaufbahn nach längerer familienbedingter Pause

1994

Zulassung als Rechtsanwältin

2006

Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

2012

Vorstandstätigkeit

Vorstandstätigkeit für den Mieterverein Braunschweig und Umgebung e.V.

Jetzt anfragen

Ich stehe Ihnen gerne in Ihrem Fall zur Seite.

    Angelika Meier

    Rechtsanwältin

    Als Rechtsanwältin habe ich mich auf das Miet- und Wohnungseigentumsrecht spezialisiert. Seit 2006 ist es mir gestattet, die Bezeichnung Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht zu führen. Ich setze mich als Parteivertreterin in allen Bereichen des Wohn- und Gewerberaummietrechts und des Wohnungseigentumsrechts ein.
     

    Kompetenzfelder

    Ich bin tätig in den Bereichen Wohn- und Gewerberaummietrecht (Abschluss, Inhalt und Beendigung von Mietverträgen), Wohnungseigentumsrecht (Beschlussanfechtung, Jahresabrechnung etc.), Nachbarrecht und Maklerrecht.
    Ein Schwerpunkt meiner Tätigkeit liegt in der Beratung und Begleitung insolventer Verbraucher in der Vorbereitung und Durchführung eines Insolvenzverfahrens.

    Lernen Sie mich kennen.

    Nach Abschluss meiner juristischen Ausbildung hatte ich zunächst beabsichtigt, Richterin zu werden. Wegen der Erziehung meiner Kinder habe ich längere Zeit pausieren müssen. Es ergab sich die Möglichkeit, als Rechtsanwältin wieder beruflich Fuß zu fassen. Die Entscheidung als Rechtsanwältin tätig zu sein habe ich niemals bereut. Ich mag es, mit Menschen aus den unterschiedlichsten Bereichen zusammenzuarbeiten, mich auf sie und ihr Problem einzulassen und zu versuchen, dieses in ihrem Sinne und so gut wie möglich zu lösen.

    Der persönliche Kontakt zu den Mandantinnen/den Mandanten. Die Arbeit an einem konkreten juristischen Sachverhalt unter Anwendung der Gesetze und der aktuellen Rechtsprechung.

    Der persönliche Kontakt zu den Mandantinnen/den Mandanten. Die Arbeit an einem konkreten juristischen Sachverhalt unter Anwendung der Gesetze und der aktuellen Rechtsprechung.

    Jedes Mandat ist einzigartig und besonders. Das Mandatsverhältnis gründet sich auf gegenseitiges Vertrauen und um so schöner ist es, erfolgreich für einen Mandanten tätig geworden zu sein.

    Ich bin in Braunschweig geboren und aufgewachsen. Nach der Studienzeit in Göttingen bin ich in meiner Heimatstadt zurückgekehrt und habe noch während der Referendarszeit eine Familie gegründet. Beruflich konnte ich nach längerer Pause durch Eintritt in die von den Studienkollegen Birgit und Michael Schlüter gegründete Kanzlei Fuß fassen.

    Meilensteine

    1993

    Berufslaufbahn: Anwältin

    Beginn der anwaltlichen Tätigkeit in der Kanzlei Birgit und Michael Schlüter. Start der Berufslaufbahn nach längerer familienbedingter Pause

    1994

    Zulassung als Rechtsanwältin

    2006

    Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

    2012

    Vorstandstätigkeit

    Vorstandstätigkeit für den Mieterverein Braunschweig und Umgebung e.V.

    Jetzt anfragen

    Ich stehe Ihnen gerne in Ihrem Fall zur Seite.